Logo: Gestalt-Institut Koeln GIK

Das aktuelle Programm

Sich beruflich weiterentwickeln

Berufsbezogene Weiterbildung

 

Gestalttherapie Institut Köln - Gestalttherapie Institut Kassel

[Hinweis: Navigationsleiste am Seitenende] 

 Praxisadressen von Gestalttherapeuten/-innen

 Bitte beachten:

Unter diesem Link finden Sie weiter Informationen
zu unseren
Gestalttherapie-Ausbildungen und -Fortbildungen

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen und Informationen zu den Gruppenleitern.

Und hier: Informationen zum Bildungsurlaub.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie eine Unterkunft benötigen.

Gestalttherapie: "Ihr gegenwärtiges Zentrum in Deutschland ist das Gestalt-Institut Köln / GIK Bildungswerkstatt."
Gerd Brenner, in: Deutsche Jugend. Zeitschrift für die Jugendarbeit, 54. Jg., H. 12, Dezember 2006, S. 545
 

30 Jahre Erfahrung!

In NRW als Bildungsurlaub anerkannt

Einführung in die Gestalttherapie
Ein selbsterfahrungsorientiertes Intensivseminar

mit Erhard Doubrawa und Uschi Schilling

"Gestalttherapie, oder einfach nur 'Gestalt', ist eine Lebenseinstellung, die praktische Konsequenzen hat. Es geht um dich und mich und um unsere Erfahrung hier und jetzt. Wachstum ist hier das richtigere Wort als Therapie. Wachstum: spontaner, lebendiger und glücklicher sein. Deinen eigenen Kern mehr wertschätzen und neue Schritte wagen." (Bruno-Paul de Roeck)

Diese fünf Tage bieten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Gelegenheit, Gestalttherapie selbst kennen zu lernen. Begleitende Mini-Lectures machen Gestalttherapie verstehbar.

Die angegebenen Trainer leiten jeweils eine Hälfte des Seminares. So haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, unterschiedliche Arbeitsstile kennenzulernen.

11. - 15. 09. 2017, Mo. 10.00 - Fr. 14.00 (30 UStd.), Ort: Köln, Teilnehmerbeitrag: 588,00 EUR (Niedrigverdiener*innen: 448,00 EUR), Ü/V auf Anfrage

 

In NRW als Bildungsurlaub anerkannt

Gestalttherapie für Helferinnen und Helfer
Soziales Lernen und Theorie für Menschen in sozialen Berufen

mit Uschi Schilling und Erhard Doubrawa

Die tägliche Berufspraxis genauer unter die Lupe nehmen, "ungesunde" Gewohnheiten aufspüren, die eigene "Rolle" im Kontakt mit dem Patienten, Klienten, Schüler etc. erforschen, sind die Ziele dieses Bildungsurlaubes, der mit gestalttherapeutischen Methoden geleitet wird.

Im Wechsel von Mini-Lectures und Selbsterfahrungseinheiten wird Gestalttherapie als Klärungshilfe und Unterstützung erlebbar und verstehbar gemacht.

Die angegebenen Trainer leiten jeweils eine Hälfte des Seminares. So haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, unterschiedliche Arbeitsstile kennenzulernen.

11. - 15. 09. 2017, Mo. 10.00 - Fr. 14.00 (30 UStd.), Ort: Köln, Teilnehmerbeitrag: 588,00 EUR (Niedrigverdiener*innen: 448,00 EUR), Ü/V auf Anfrage

 

Unsere Bildungsurlaubsveranstaltungen werden durchgeführt vom Gestalt-Institut Köln (GIK) in Zusammenarbeit mit der Akademie Biggesee, Seminar für Staatsbürgerkunde e.V. - staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.


Wenn Sie gleich zu dieser Seite gekommen sind, ohne bisher unsere Homepage besucht zu haben, so sind sie herzlich dazu eingeladen:
Homepage

Und hier kommen Sie zur Infoseite der Gestaltkritik.

GIK Gestalttherapie Institut Köln
GIK Gestalttherapie Institut Kassel
Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung

Unsere Veranstaltungen finden in Köln und Kassel statt.
Die Teilnehmer*innenbetreuung erfolgt durch unser GIK Büro Kassel.

GIK Büro Kassel
Hunrodstr. 11
34131 Kassel (Bad Wilhelmshöhe)

Kostenlose Servicetelefonnummer:
(0800) GESTALT bzw. (0800) 4378258
eMail: gik-gestalttherapie@gmx.de

 

[Zum Seitenanfang]
[Programm-Übersicht] [Gestaltkritik-Übersicht] [GIK-Homepage] [Gestalttherapie-Infoseite]  

[Impressum] [Datenschutz].

 Praxisadressen von Gestalttherapeuten/-innen