Logo: Gestaltkritik - Zeitschrift für Gestalttherapie

Herzliche Einladung zur Jahrestagung
unserer Gestalttherapie-Zeitschrift "Gestaltkritik"

Dialogische Gestalttherapie

Leverkusen, Freitag, 9. 9. 2016 - Samstag, 10. 9. 2016

Gestaltkritik - Die Zeitschrift mit Programm aus den GIK Gestalt-Instituten Köln und Kassel
Gestaltkritik (Internet): ISSN 1615-1712

Themenschwerpunkte:

  • Gestalttherapie und ihre Weiterentwicklung
  • Gestalttherapie als spirituelle Suche
  • Gestalttherapie als politische Praxis

Gestaltkritik verbindet die Ankündigung unseres aktuellen Veranstaltungs- und Weiterbildungsprogramms mit dem Abdruck von Originalbeiträgen: Texte aus unseren "Werkstätten" und denen unserer Freunde.

[Hinweis: Navigationsleiste am Seitenende] 

Praxisadressen von Gestalttherapeuten/-innen

 

Gestaltkritik Tagung 2013, Erhard Doubrawa (Foto: Horst ter Haar, 2013 im GIK)
Erhard Doubrawa eröffnet die Gestaltkritik-Jahrestagung 2013 (Foto: Horst ter Haar, 2013 im GIK)

Herzliche Einladung zur Jahrestagung
unserer Gestalttherapie-Zeitschrift "Gestaltkritik"

Dialogische Gestalttherapie

Leverkusen, Freitag, 9. 9. 2016, 16.00 Uhr - Samstag, 10. 9. 2016, 18.00 Uhr

 

Liebe Leserinnen und Leser,

leider müssen wir die Gestaltkritik-Tagung in Berlin absagen. Eine etwas verkürzte Ersatztagung wird am selben Wochenende (Fr.09./Sa.10.09.2016) in Leverkusen, gleich vor den Toren Kölns, stattfinden.

Wir haben leider nicht genug Anmeldungen für die Tagung in Berlin erhalten. Wohl gab es etliche Hinweise, dass der Tagungsort Berlin wegen der damit verbundenen hohen Kosten für Reise und Unterkunft für manche ein Hinderungsgrund war, sich anzumelden. Die gute Nachricht: Inzwischen haben wir schon die Mindestteilnehmer*innenzahl für Leverkusen überschritten!

Ich freue mich, dass Gavin Breeze, Margot Fraser, Ursula Schilling, Dr. Stephen Schoen, Shanti R. Strauch und Stefan Schwall ihre Mitwirkung als Referenten/Gesprächspartner bei der Ersatztagung in Leverkusen zugesagt haben. Weitere Infos finden Sie weiter unten in dieser Mail. Und dankenswerter Weise stellt uns das Institut Apeiros, mit dem wir die 2015er Gestaltkritik-Tagung gemeinsam in Wuppertal durchgeführt haben, diesmal ihre neuen Institutsräume in Leverkusen zur Verfügung.

Der Teilnehmer*innenbeitrag für die etwas verkürzte Tagung beträgt 98,00 EUR.

Hier noch diese Vorankündigung: Am Sonntag nach der Tagung wird ein Studientag "Dialogische Gestalttherapie: Heilung aus der Begegnung" mit Dr. Stephen Schoen und Erhard Doubrawa stattfinden - mit Gestaltarbeiten und vertiefenden Gesprächen (So.11.09.2016, 10.00 - 18.00 Uhr; Teilnehmer*innenbeitrag 178,00 EUR).

Bitte teilen Sie uns recht bald mit, ob Sie an der Tagung und/oder am Studientag teilnehmen möchten.

Infos zu unseren Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung finden Sie unter dem folgenden Link: www.gestalt.de/teilnahmebedingungen.html

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auch Sie auf unserer Tagung begrüßen könnte!

Herzliche Grüße aus dem GIK und eine schöne Sommerzeit

Erhard Doubrawa, Gestalttherapeut und Herausgeber der Gestaltkritik

 

Gestaltkritik-Jahrestagung 2016
Dialogische Gestalttherapie

Tagungsleitung: Erhard Doubrawa

Zeit: 9. / 10. September 2016
Freitag, 16.00 Uhr - Samstag, 18.00 Uhr

Ort: Institut Apeiros Leverkusen, Kopernikusstr. 13, 51379 Leverkusen (Nähe Bahnhof "Leverkusen-Opladen")

 

Der genaue Tagungsplan folgt Ende August. Hier schon einmal eine Vorankündigung der Beiträge:

Dr. Stephen Schoen
"Die 'Stimmgabel' der therapeutischen Arbeit:
Wie der Therapeut sich einstimmt, interveniert und Grenzen setzt"
Teil I: Vortrag
Teil II: Demonstration einer Gestaltsitzung
(in englischer Sprache - bitte lassen Sie sich davon nicht abhalten, es ist eine sehr berührende Erfahrung, den weltbekannten 92jährigen Gestalttherapeuten und seine dialogische Arbeitsweise zu erleben)

Gavin Breeze
"Coaching vom Herzen her:
Die spirituelle Dimension des Coachings"
Teil I: Vortrag
Teil II: Mini-Workshop
(in englischer Sprache - bitte lassen Sie sich davon nicht abhalten, Gavin Breeze' Begeisterung wird Sie auch ergreifen, wenn Sie nur wenig Englisch sprechen)

Stefan Schwall
"Phänomenologie für Gestalttherapeut*innen:
Eine dialogische Gestalttherapie braucht eine phänomenologische Arbeitsweise"
Vortrag

Shanti R. Strauch
"Einführung in die buddhistische Gewahrseinsmeditation" (am Samstagmorgen)
und "Ein buddhistisches Kerzenritual"

Margot Fraser, Ursula Schilling, Stefan Schwall, Erhard Doubrawa u.a.
"Impulse für die Positionierung als Gestalttherapeut*innen - als Selbständige oder auch als Angestellte"
Referent*innen und Teilnehmer*innen im Gespräch

 

Praxisadressen von Gestalttherapeuten/-innen

 

Wenn Sie gleich zu dieser Seite gekommen sind, ohne bisher unsere Homepage besucht zu haben, so sind sie herzlich dazu eingeladen:
Homepage

GIK Gestalttherapie Institut Köln
GIK Gestalttherapie Institut Kassel
Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung:

Unsere Veranstaltungen finden in Köln und Kassel statt.
Die Teilnehmer*innenbetreuung erfolgt durch unser GIK Büro Kassel.

GIK Büro Kassel
Hunrodstr. 11
34131 Kassel (Bad Wilhelmshöhe)

Kostenlose Servicetelefonnummer:
(0800) GESTALT bzw. (0800) 4378258
eMail: gik-gestalttherapie@gmx.de

[Zum Seitenanfang]
[Gestaltkritik-Übersicht] [GIK-Homepage] [Gestalttherapie-Infoseite]
[eMail an uns]